Feurige Schlussrede von Tomasz W. Stępień, Präsident der Firearms United

FIREARMS UNITEDs Präsident Tomasz W. Stępień hatte die Ehre, die letzten Bemerkungen der Konferenz zu liefern, und dies nutzte er für einen Konterschlag. Seine Bemerkungen waren wohl die intensivste und lebendigste Rede des Tages. Während die politische Korrektheit den Waffenbesitzern es nur erlaubt, der Teil der Gesellschaft zu sein, der legitimiert und bewusst angegriffen werden darf, leben Anti-Gun-Politiker in ihren … Read More

Stephen Petroni: The Collectors‘ Perspective on the Firearms Directive

FESAC chairman Stephen A. Petroni once again denounced how the European Commission willfully and maliciously compares legitimate gun collectors with illegal hoarders and identifies them as „possible sources of firearms“ for the black market in order to justify restrictions against them.

Folgenabschätzung von FIREARMS UNITED

Die EU-Kommission hat es bisher nicht geschafft, die EU-Waffenverbotspläne mit einer Folgenabschätzung zu unterstützen – höchstwahrscheinlich, weil die Durchführung einer solchen Folgenabschätzung die Verbotspläne beeinträchtigen würde, da ihre Ergebnisse der Anti-Gun-Agenda widersprechen würden. Zwei Mitglieder des ersten Panels der Feuerwaffen-Konferenz am 16/11/16 zeigten ihre eigenen Evaluationen mit Fakten und Zahlen, die das wahre Herzstück der Veranstaltung waren. Katja Triebel, Kopf … Read More

Wissenschaftliche Auswertung von Erik Lakomaa

Der schwedische Gelehrte und politische Berater Erik Lakomaa führte seine eigene Studie vor, um eine eingehende Bewertung der Auswirkungen der europäischen Feuerwaffenrichtlinie in ihrer jetzigen Form vorzunehmen – ein Bereich, in dem der Mangel an Forschung leider spürbar ist. Erik Lakomaas Forschung beruht auf Tatsachen und Zahlen und zeigt, dass bislang weltweit kein Gesetz verabschiedet wurde, das Verbrechen beeinflusste, indem … Read More

Neuer Versuch der EU-Kommission, explizit zivile Waffen der Familien „AR 15“ und „AK 47“ zu verbieten

Die Katze ist aus dem Sack… Neuer Versuch der Kommission (16.11.2016), explizit das Folgende zu verbieten: Zivile Feuerwaffen der „AR 15 Familie“, auch Derivate, womöglich optische Klone Zivile Feuerwaffen der „AK 47 Familie“, auch Derivate, womöglich optische Klone ALLE entnehmbaren Magazine über 10 Schuss für alle Feuerwaffen (auch Kurzwaffen, Repetierer, Kleinkaliber…) Strenge Regulierung von Magazinen und Halbautomaten Strengste Auslegung bei … Read More

FIREARMS UNITED’s Answers to EU

We list all interesting informations and arguments against the EU gunban and stricter national gun laws. Feel free to read our reports and answers and use the arguments when you write to or call your politician or talk to a journalist.

Protest 2.0

The chances for a vote that rejects many of the proposals improve if you politely inform the politicians about the impact, Your help is needed!

Legislative Procedure explained

Meanwhile FIREARMS UNITED became expert in lawmaking in Brussel. We want to share our knowledge with you. This here is the status quo of end of June 2016: Avaiable as PDF and PPP with hyperlinks in EN | DE |  FR | IT

EU, we have a problem – but you hit the wrong targets!

Yes, we have problem with gun crime. Yes, terrorists and criminals use forbidden explosives and war weapons … …and converted acoustic firearms. Yes, they ordered unregistered converted firearms by internet. No, these firearms did not belong to authorised owners. No, they ordered illegally reconverted firearms via the darknet. EC wants confiscation of authorised firearms and more. EC has no rules for … Read More